§ 11 Satzungsänderungen

  1. Anträge auf Änderung der Satzung müssen spätestens 12 Wochen vor der über die Änderung beschließenden Mitgliederversammlung beim Vorstand eingehen.
  2. Satzungsänderungen können von der Mitgliederversammlung nur mit einer Mehrheit von mindestens 2/3 der abgegebenen Stimmen beschlossen werden.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok